Abbruch und Schadstoffsanierung - RADOS

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abbruch und Schadstoffsanierung

Leistungen

Das Leistungsspektrum der RADOS & Söhne GmbH erstreckt sich über Abbrüche sämtlicher Art, d.h. von Einfamilienhäuser bis hin zu Industrie- und Gewerbeanlagen die von unseren Spezialisten in allen Phasen betreut werden. Beim Abbruch, Umbau oder Sanierung von Gebäuden ist grundsätzlich mit dem Auftreten von Schadstoffen zu rechnen. Die Zertifizierung für Sanierungsarbeiten in kontaminierten Bereichen nach der GefStoffV, die uns von Arnsberg erteilt wurde, erlaubt es uns mit modernster Technik diese Probleme in die Hand zu nehmen.

Ob private Kunden, Investoren oder Auftraggeber der öffentlichen Hand: Wir stehen Ihnen für Ojekte aller Art zur Verfügung.


Unsere Leistungsschwerpunkte im Bereich Abriss und Schadstoffsanierung:

Abbruch
Unter Abbruch bezeichnet man im Baugewerbe eine Teil- oder  vollständige Beseitigung von Baulichen Anlagen. Von der Planung über Abbruch bis hin zu Wiederverwertung des dabei entstehende Materials gehen wir immer nach den aktuellen Gesetzlichen Vorschriften vor.

Vor der Durchführung von Abbrucharbeiten müßen zahlreiche Kriterien berücksichtigt  werden, die einen problemlosen und schnellen Arbeitsablauf ermöglichen. Durch die Erfahrung unserer Mitarbeiter, sowie den Einsatz modernster Maschinen und Geräten im Bereich Abbruchtechnik & Schadstoffsanierung können Sie uns, einem sicheren und zuverlässigen Partner, Ihre Aufträge anvertrauen.


Zu unserem Leistungsspektrum gehören u.a:

  • Maschinenabbruch ( Einfamilienhaus bis Industrieanlagen )

  • Brand- und Wasserschadensanierung

  • Entkernung

  • Entrümpelung ( Haushaltsauflösung )

  • Verschrottung

  • Demontage


Schadstoffsanierung
Die Gefährdung der Umwelt hat sich als großes Problem des Alltags erwiesen. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die kontaminierten Bereiche fachgerecht zu sanieren. Unsere Bauleiter koordinieren und steuern während der Sanierungsphase alle relevanten rechtlichen, technischen und organisatorischen Faktoren.

Unter Schadstoffsanierung versteht man die Sanierung der Stoffe, die als gesundheitsgefährdend eingestuft werden. Zu den bekanntesten Schadstoffen, die überwiegend in Büros, Schulen und Wohnhäusern in den sechziger und sibziger Jahren verwendet wurden, zählen:

  • Asbest

  • KMF

  • PAK

  • PCB

  • PCP


Für diese wichtigen und gefährlichen Schadstoffsanierungsbereiche sind wir amtlich zugelassen. Unsere Mitarbeiter sind zertifiziert und werden kontinuierlich im Bereich der Schadstoffsanierung weitergebildet.

  • Ausführung

  • Entkernung

  • Abbruch

  • Demontage von Industrieanlagen

  • Schadstoffsanierung

  • Wasser- & Brandschadensanierung

  • Aufräumungs- & Hilfsarbeiten aller Art

  • Verschrottung


Sie möchten zu unseren Leistungen mehr erfahren?
Rufen Sie uns gerne an unter +49 30 25562347
oder kontaktieren Sie uns direkt über unser Kontaktformular.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü