Trockenbau - RADOS

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Trockenbau

Leistungen

Ganz gleich welche Art von Objekt, welche Art der Nutzung: Entsprechend den Anforderungen, die an Aussehen und Funktionalität gestellt werden, filtern wir aus den verschiedensten Ausführungen aller Anbieter das geeignete Trockenbau-Produkt heraus. Das Wissen für diese Entscheidung beziehen wir aus unserer absoluten Marktkenntnis in Verbindung mit unseren, über die Jahre, gesammelten Erfahrungswerten.

Daneben werden wir mit einzigartigen Sonderlösungen den hohen Ansprüchen der Architekten und Bauherren gerecht. Mit Flexibilität und ständiger Weiterentwicklung in Technologie und Funktionalität bietet Die RADOS & Söhne GmbH optimale Lösungen für den modernen Trockenbau.

Wir vollbringen im Trockenbau für Sie die nachfolgenden Leistungen:

Wandbekleidungen und Montagewände

  • Als gerade, geschwungene oder gebogene Flächen aus unterschiedlichen Materialien und Systemen.

  • Einschalig oder mehrschalig beplankt u. a. als raumteilende Ständerwände, Flur-, Wohnungstrennwände, Installationswände (auch als Vorwandinstallation) und WC-Trennwände.

  • Bekleidung in aller Regel aus Gipskarton- oder Gipsfaserplatten


Deckenbekleidungen und Unterdecken (Abgehängte Decken)


  • Als plane, gegliederte oder gewölbte, fugenlose oder elementierte Flächen aus unterschiedlichen Materialien, Formen und Systemen

  • u. a. als Gipskartondecken, Metalldecken, Kassettendecken, Rasterdecken, Gitterdecken, Wabendecken, Lamellendecken, oder Paneeldecken

  • Einbau der Deckenkonstruktionen mit verschiedensten Funktionen, z. B. als Akustikdecken, Lichtdecken, Lüftungsdecken oder Klimadecken (Kühldecken / Heizdecken)





Sonstige Verkleidungen


  • freistehend oder direkt angesetzt

  • ohne und mit Unterkonstruktion

  • z. B. feucht gemörtelt (Ansetzbinder), geklebt, ggf. mit zusätzlicher Dämmung, u. a. als Trockenputze, Vorsatzschalen, Verkofferungen, Schürzen, Abschottungen.


Baulicher Brandschutz

  • Herstellen von Bekleidungen und Konstruktionen, die die Ausbreitung von Feuer und Rauch vermeiden

  • insbesondere die Bekleidung von Tragwerken und raumabschließende Bauteilen mit geprüften Konstruktionen aus nicht brennbaren Baustoffen wie Gipsfaser oder Calciumsilikat-Platten

  • Bekleidung von Leitungsanlagen, Installationsschächten und Lüftungsanlagen





Dämmungen und Isolierungen


  • für vorgenannte Trockenbau-Konstruktionen oder als separate Leistung

  • unter anderem aus Mineral- oder Glasfasern und Schaumglas sowie als Sperren und Dampfbremsen im Inneren von Gebäuden

  • Bauphysikalische Anforderungen bezüglich Wärmeschutz, Kälteschultz, Schallschutz, Brandschutz, Feuchteschutz, Strahlenschutz und Schlagsicherheit können unter anderem ebenfalls in Trockenbauweise erfüllt werden.


Sie möchten zu unseren Leistungen mehr erfahren?
Rufen Sie uns gerne an unter +49 30 25562347 oder kontaktieren Sie uns direkt über unser Kontaktformular.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü